Rustikale Gastgeschenke zur Hochzeit


Hallo,

heute möchte ich Euch ein Beispiel für eine etwas rustikalere Variante einer Gastgeschenk Verpackung zeigen, die man auch ganz leicht selbst dekorieren kann. 


Als Basis habe ich die Geschenkschachtel "Würfel" in kraft/natur genommen und sie etwas aufgepeppt. Dazu habe ich eine Banderole aus weißem Juteband gemacht, welches ich vorher passend zurechtgeschnitten habe. Um diese Banderole habe ich dann noch ein grün/weiß kariertes Band gebunden.


Die Blätter sind mit einer Blätterstanze von Die-namics "Royal Leaves" aus Karton gestanzt, und dann mit verschiedenen grünen Distress Stempelfarben eingefärbt.

Aus einer braunen Schnur habe ich eine Doppelschleife geformt.  

Die Blume in braun ist aus braunem Kaffeefilter gemacht. Eine Anleitung dazu findet ihr hier.


Das geht wirklich mit ein paar wenigen Handgriffen ganz schnell uns ist zudem kostengünstig wenn man sehr viele davon machen möchte. Zum Schluß habe ich mit Heißkleber die Blätter, Blume und die Schleife auf der Banderole befestigt.

Das hat den Vorteil, dass man zum Öffnen der Verpackung die Banderole einfach abziehen kann, ohne dabei die schöne Dekoration zu zerstören.




Kommentar schreiben

Kommentare: 0